Logo des Grundschulaktionstags zur Evaluation

Menü

schliessen

Teilnahmebedingungen

Wer kann sich beim Handball-Grundschulaktionstag anmelden?
Teilnahmeberechtigt sind alle Grundschulen in der Bundesrepublik Deutschland sowie Vereine, die Mitglied eines Landesverbands des Deutschen Handballbund e.V. (DHB) sind.

Bis wann kann ich mich anmelden?
Der Anmeldeschluss ist abhängig vom Bundesland vier Wochen nach Beginn des Schuljahres.

Wer ist Gastgeber eines Handball-Grundschulaktionstags?
Der Handball-Grundschulaktionstag findet in der Grundschule statt und wird durch diese gemeinsam mit einem kooperierenden Handball-Verein eigenverantwortlich durchgeführt. Findet sich kein Handball-Verein, so kann der Handball-Grundschulaktionstag auch eigenständig von der Grundschule durchgeführt werden.

Teilnahmevoraussetzungen
Auf der Internetseite www.handball-grundschulaktionstag.de gibt es ein digitales Anmeldeformular, das vollständig ausgefüllt werden muss. Nur vollständig ausgefüllte Anmeldungen können berücksichtigt werden.
Eine Teilnahme über Gewinnspielagenturen oder über sonstige Dritte, die für ihre Leistungen ein Entgelt verlangen, ist unzulässig.
Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter*innen des DHB sowie deren Angehörige, mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen sowie all jene Personen, die mittelbar oder unmittelbar an der Ausrichtung, Planung oder Abwicklung des Gewinnspiels beteiligt sind.

Wer erhält ein Materialpaket für den Handball-Grundschulaktionstag?
Alle Grundschulen bzw. Vereine, die sich auf der Webseite für den Handball-Grundschulaktionstag anmelden, erhalten ein Materialpaket für die Durchführung. Es besteht keinerlei Anspruch auf Material (solange der Vorrat reicht). Der Gegenwert des Materials kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der DHB haftet nicht für auf dem Transportweg verloren gegangene Pakete.

Was ist im Materialpaket enthalten?
Das Materialpaket für den Handball-Grundschulaktionstag umfasst Materialien, die die Grundschulen und Vereine bei der Umsetzung des Tags unterstützen. Folgende Materialien sind enthalten:
•    Hanniball-Laufpässe (für die Anzahl gemeldeter Schüler*innen)
•    Lanyards (für die Anzahl gemeldeter Schüler*innen)
•    Hanniball-Punkte-Aufkleber (für die Anzahl gemeldeter Schüler*innen)
•    1x Broschüre „Handball-Grundschulaktionstag“
•    1x Broschüre „Handball im Sportunterricht“
•    1x Siegelaufkleber „Partnerschule“

Die Pakete werden an die in der Anmeldung angegebene Adresse verteilt (per Paketdienst, per Kurier oder durch den kooperierenden Handball-Verein). Änderungen an den Inhalten des Materialpakets behält sich der DHB vor.

Wer gewinnt eins der 11 AOK Star-Trainings?
Nach dem Handball-Grundschulaktionstag können alle teilnehmenden Schulen auf der Webseite www.handball-grundschulaktionstag.de einen Evaluationsbogen ausfüllen und absenden. Unter allen Einsendungen werden 11 AOK Star-Trainings ausgelost.
Änderungen am Umfang des Gewinns behält sich der DHB ausdrücklich vor. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Wann erfahre ich, ob ich ein AOK Star-Training gewonnen habe?
Die elf Gewinner der AOK Star-Trainings werden im Dezember 2021 benachrichtigt. Absprachen zu Einzelheiten in der Durchführung werden separat vorgenommen.

Grafiken/ Druckvorlagen
Die im Rahmen des Projekts „Handball-Grundschulaktionstag 2021“ zur Verfügung gestellten Grafiken und Druckvorlagen dürfen nur in unveränderter Form und nur im Zusammenhang mit dem Handball-Grundschulaktionstag 2021 genutzt werden. Der DHB übernimmt keine Haftung für Verstöße gegen das Urheberrecht durch die Vereine, wenn sie zur Verfügung gestelltes Material verändern, zu einem späteren Zeitpunkt oder zu einem anderen Zweck einsetzen.

Datenschutz
Soweit im Rahmen des Handball-Grundschulaktionstags personenbezogene Daten von Teilnehmer*innen erhoben, verarbeitet und/oder genutzt werden, so geschieht dies ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Handball-Grundschulaktionstags und der AOK Star-Trainings. Nach der Beendigung des Handball-Grundschulaktionstags und der AOK Star-Trainings werden die Daten umgehend wieder gelöscht, sofern der weiteren Nutzung der Daten nicht explizit zugestimmt wurde.
Darüber hinaus sind die Teilnehmer*innen jederzeit berechtigt die Datennutzungseinwilligung gegenüber dem DHB zu widerrufen. Es genügt eine E-Mail an kontakt@dhb.de.
Die Hinweise zum Datenschutz entnehmen sie bitte der Datenschutzerklärung.

Sonstiges
Sollten Handball-Grundschulaktionstage pandemiebedingt abgesagt werden müssen (z.B. durch Landes- oder Bundesvorgaben), so behalten sich der DHB und die Handball-Landesverbände vor, die Terminierung und Umsetzung aller Maßnahmen zu verschieben oder ggf. abzusagen.

Die Teilnehmer*innen stellen den DHB und die Handball-Landesverbände von jeglicher Verantwortung und Haftung frei.  Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, für die Gewinnentscheidung und die Gewährung des Gewinns ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit vom DHB ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.